Psychotherapeutische Praxis Dipl.-Psych. Tobias Rau
      Psychotherapeutische Praxis                                 Dipl.-Psych. Tobias Rau

Impressum und Datenschutzerklärung

 

Die Datenschutzerklärung finden Sie weiter unten im Text.

 

Pflichtangaben gemäß § 5 des Teledienstgesetzes (TDG):

 

Name und Sitz:

Psychotherapeutische Praxis Tobias Rau
Königstädter Str. 38 A

64569 Nauheim

Telefon: 06152/8550-889
Fax: 06152/8550-894

E-Mail: info@psychotherapiepraxis-rau.de

 


Inhaltlich Verantwortlicher:
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:

Tobias Rau

Königstädter Str. 38A, 64569 Nauheim

Telefon: 06152/8550889     Fax: 06152/8550894

E-Mail: info@psychotherapiepraxis-rau.de

 

Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Psychologischer Psychotherapeut, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland


Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen für den Beruf des Psychologischen Psychotherapeuten:
-Psychotherapeutengesetz (PsychThG) v. 16.06.1998 (BGB1. I S. 1311), zuletzt geändert am 20.06.2002 (BGB1. I S. 1946, 1996)

-Hessisches Heilberufsgesetz  in der Fassung vom 7. Februar 2003 (GVB1. I S. 66, 242),

zuletzt geändert durch Artikel 23 des Gesetzes vom 3. Mai 2018 (GVB1. S. 82)

-Muster-Berufsordnung für Psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (einsehbar auf der Homepage der Bundespsychotherapeutenkammer, siehe Download-Link)


Texte der genannten Bestimmungen sind im Buchhandel erhältlich oder auf den folgenden Internetseiten nachzulesen:

Download Psychotherapeutengesetz unter:
https://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/psychthg/gesamt.pdf

 

Download Hessisches Heilberufsgesetz unter:

https://lppkjp.de/wp-content/uploads/2013/05/Hessisches-Heilberufegesetz.pdf

 

Download der Muster-Berufsordnung unter:

https://www.bptk.de/fileadmin/user_upload/Recht/Satzungen_und_Ordnungen/musterberufsordnung.PDF

 

Zugehörige Aufsichtsbehörden:
Landeskammer für Psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten und
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -therapeuten in Hessen (LPPKJP)
Gutenbergplatz 1, 65187 Wiesbaden
Telefon: 0611/531680

Fax: 0611/5316829
E-Mail: post@ptk-hessen.de

Internet: https://lppkjp.de

 

Gesundheitsamt Groß-Gerau, Wilhelm-Seipp-Str. 9, 64521 Groß-Gerau

 

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung:

Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Europa-Allee 90

60486 Frankfurt/Main
Telefon: 069/24741-7600
Fax: 069/24741-68829

 

Die hier gegebenen Informationen erfolgen zur Erfüllung nachfolgend genannter
gesetzlicher Verpflichtungen:

-§ 312c Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

-§ 6 und § 7 Teledienstgesetz (TDG)
-§ 1 BGB-Informationspflichten-Verordnung (BGB-InfoV)

-Rechtsgrundlagen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind gesondert angegeben (siehe unten)

 

Haftung:


1. Inhalt des Onlineangebots
Der Autor (=der Webseitenbetreiber) der Inhalte dieser Webseite
(folgend als Autor bezeichnet) übernimmt keinerlei Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und nicht vollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten, sog. Links, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten bzw. verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten bzw. verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte, verbleibt allein beim Autor. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Objekte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Das Logo der Psychotherapeutischen Praxis Tobias Rau ist erworbenes Eigentum des Autors. Dessen Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ebenfalls ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

 

Datenschutz:

 

Verantwortlicher für den Datenschutz:

Psychotherapeutische Praxis Tobias Rau

Königstädter Str. 38A, 64569 Nauheim

Telefon: 06152/8550-889  

Fax: 06152/8550-894

E-Mail: info@psychotherapiepraxis-rau.de

 

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten (nachfolgend auch nur als "Daten" bezeichnet) vertraulich und entsprechend der aktuell geltenden gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Gemäß Art. 4 Nr. 1 der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend auch nur DSGVO genannt), gilt als "Verarbeitung" sämtliche mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Prozesse im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Konkret sind dies das Erfassen, Erheben, Ordnen, die Organisation, Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, Abfragen, die Verwendung, Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine anderweitige Art der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung von personenbezogenen Daten.

 

  • Datenschutzerklärung hinsichtlich E-Mail:

Bitte beachten Sie: Eine telefonische Kontaktaufnahme Ihrerseits ist jederzeit möglich und wird empfohlen. Auch sind wir bestrebt, sämtliche Therapieanfragen von Ihnen zuerst telefonisch zu beantworten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem unbefugten Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die Praxis über E-Mail zu kontaktieren, steht Ihnen frei und obliegt demnach Ihrem eigenem Risiko. Unser E-Mail-Programm nutzt das gesicherte Verfahren der TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security). Bitte achten Sie grundsätzlich auf eine korrekte Eingabe der E-Mail-Adresse der Praxis im Adressfeld Ihres E-Mail-Programms, damit Sie Ihre Daten nicht fälschlicherweise an Dritte übermitteln. Grundsätzlich werden Daten von Ihnen nur gespeichert, wenn diese aktiv von Ihnen übermittelt werden. Falls Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich; ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder nur eingeschränkt beantworten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Lit. b DSGVO. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie z.B. bei einer eventuell sich anschließenden Vertragsabwicklung.

 

Widerspruch von Werbe-E-Mails:

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Betreiber dieser Webseite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

  • Datenschutzerklärung hinsichtlich dieser Webseite:

 

1. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und wofür werden diese Daten genutzt?

Personenbezogene Daten von Ihnen als Webseitenbesucher wie Name, Vorname, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erhoben. Wir, bzw. unser Hostinganbieter (1&1 Ionos SE, nachfolgend nur 1&1 genannt), erheben auf Grundlage unseres berechtigen Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO Daten über Zugriffe auf diese Webseite bzw. auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet. Zu diesen Zugriffsdaten gehören:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Es werden nur personenbezogene Daten erhoben und genutzt, wenn ein gesetzlicher Grund für die Erhebung und Nutzung vorliegt und soweit dies zur Bereitstellung der funktionsfähigen Webseite und dessen Inhalte erforderlich ist. Das heißt, personenbezogene Daten werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung, der Optimierung und der Sicherheit eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet. Die Daten werden nicht zur Profilbildung oder zu Werbezwecken genutzt. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall werden die erhobenen Daten zu dem Zweck verwendet, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

Auf welche Art und Weise diese Daten verarbeitet werden, finden Sie unter Punkt 5 dieser Datenschutzerklärung.

 

2. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung von auf dieser Webseite erhobenen Daten (siehe Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung) an Dritte zu anderen Zwecken als folgend aufgeführt, findet nicht statt:

  • Es besteht nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung für die Weitergabe,
  • Sie haben nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu abgegeben,
  • die Weitergabe ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. b DSGVO zur Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich, oder
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. f DSGVO ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zur Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

 

3. Welche Rechte hat der Besucher dieser Webseite?

Sie haben folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO), dazu gehört auch: Auskunft über Verarbeitungszweck, Kategorie der personenbezogenen Daten, Empfänger oder Kategorien von Empfängern und die geplante Speicherdauer
  • Recht auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger Daten oder Vervollständigung unvollständiger Daten (Artikel 16 DSGVO)
  • Recht auf unverzügliche Löschung (Artikel 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
  • Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer einmal erteilten Einwilligung (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung bei der Datenerhebung auf Grundlage von berechtigten Interessen nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Lit. f DSGVO, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben (Artikel 21 DSGVO)
  • Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Art. 22 DSGVO)

Um diese Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an den für Datenschutz oben aufgeführten Verantwortlichen wenden.

  • Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Artikel 77 DSGVO). In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte

Gustav-Stresemann-Ring 1

65189 Wiesbaden

 

4. Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet in bestimmten Fällen sogenannte Cookies. Dies sind Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone, o.Ä.) gespeichert werden, wenn Sie diese Webseite besuchen. In einem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Betreiber dieser Webseite dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhält. Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht. Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass der Betreiber dieser Webseite Sie darauf ausdrücklich hinweisen kann. Die gängigen Browser akzeptieren Cookies automatisch und erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, sodass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren können bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Bei der Deaktivierung ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können.

Die durch Cookies verarbeiteten personenbezogenen Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der von Dritten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. f DSGVO erforderlich.

 

5. Nutzung von Webanalyse-Tools

Das im Folgenden aufgeführte und von dieser Webseite genutzte Webanalyse-Tool wird auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. f DSGVO durchgeführt. Diese Website benutzt das datenschutzkonforme 1&1-WebAnalytics, einen Webanalysedienst von 1&1. 1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Webseitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Webseitenbesucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten (siehe bereits Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung) erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch einen Logfile ermittelt und nach Webseitenaufruf automatisch protokolliert. Die Logfiles werden sofort nach deren Erhebung anonymisiert und aus Sicherheitsgründen, z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen, für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht.  Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies. In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

 

6. Verwendung von Google Maps

Wir benutzen auf unserer Webseite Google Maps, um unseren Standort anzuzeigen und um Ihnen die Möglichkeit zu geben, eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, wenn Sie diese Funktion nutzen möchten. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, folgend nur "Google" genannt. Anhand der Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzübereinkommen ("EU-US Privacy Shield")

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA gewährleistet werden. Um die Darstellung bestimmter Schriften auf dieser Webseite zu ermöglichen, wird bei Aufruf der Webseite eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut. Wenn Sie die auf dieser Webseite eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser einen Cookie auf Ihrem Endgerät. Für die Darstellung unseres Standorts und die Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität dieser Webseite bzw. unseres Internetauftritts. Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Webseite Ihre Anfrage gesendet wurde und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist. Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, ist es Ihnen möglich, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen

https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de

und den Geschäftsbedingungen für Google Maps

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Des Weiteren bietet Google unter

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

weiterführende Informationen an.

 

7. Datensicherheit/Verschlüsselung 

Das Angebot dieser Webseite unterstützt den gesicherten Zugriff über das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer).

 

Aktualität und Änderung diser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern oder an geänderte behördliche oder gerichtliche Vorgaben anzupassen. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter https://www.psychotherapiepraxis-rau.de/impressum-datenschutz/ abgerufen und ausgedruckt werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tobias Rau